verfahren

fahrradhaken wandbefestigung

mein fahrrad ist unauffindbar. bin ich gestern zu fuss nach hause gekommen?

text:

hith

Das klingt nach einem vergnügten Abend. Ich hoffe ich liege damit nicht falsch, alles andere wäre ja bedauernswert …

19. November 2006 - 13:14

monoblog

hat etwas beelendendes, so ein leerer fahrradhaken, gopf.
aber manchmal ist’s besser, sogar das velo stehen zu lassen. erinnerung kommt normalerweise nach 2-3 cafés wieder…

19. November 2006 - 14:27

mar

keine ahnung wo sofffi war, nur ohne ihr fahrrad ist sie unausstehlich…

19. November 2006 - 15:48

monoblog

äs welo müends eim gäh…

20. November 2006 - 08:07

monoblog

was ist jetzt mit dem fahrrad-velo? wieder gefunden?
das schreit ja förmlich nach einer fortsetzung!

21. November 2006 - 12:44

mar

werde mich informieren bei sofffi. mein fahrrad ist bestens gepflegt und einsatzbereit im wohnungs eingang und wartet auf den nächsten einsatz.

21. November 2006 - 12:49

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.