Isla Volante

Logbuch der Insel von Rittiner & Gomez

Wie lange

Randzone Graphic Novel

Wie lange muss er wohl laufen, damit sich alle Probleme erledigt haben, wenn er nach Hause kommt? Im Schulsack hat er noch ein Butterbrot.

Frau Adler bleibt dagegen standhaft. Sollte sie es nicht eher mit fliegen versuchen?

Klara Schläppi

Gut hat er noch das Butterbrot.
Wenn es schmeckt, verlieren die Probleme an Gewicht.
Laufen ist immer gut….. auch wegen des Gewichts.

12. März 2020 - 15:13

Ulli

Laufen gegen schwere Gedanken ist immer eine gute Idee, besonders wenn man noch ein Butterbrot in der Tasche hat!
Herzliche Grüße
Ulli

12. März 2020 - 15:18

Bess

Mit einem buttriggut gefüllten Bauch ertragen sich alle Unbilden leichter!
Und Frau Adler? Sollte sich vielleicht einen Stein als Gefährten suchen.
(oh sind wir heute böse, das liegt an den apokalyptischen Nachrichten ringsum)

13. März 2020 - 00:50

Rittiner + Gomez

@Bess: Das erinnert uns an den wunderbaren Film: „Shirley Valentine“ zu Hause redet sie mit der Wand. Am Meer in Griechenland sucht sie sich einen Stein aus, mit dem sie redet. Merken gerade, dass der Film eine unglaubliche Inspirationsquelle ist für die Isla Volante und das Leben.

Shirley ist vom Leben enttäuscht. Der Haushalt und ein mäkelnder Ehemann sind alles, was von ihren hochfliegenden Jugendträumen übrig ist. Die unternehmenslustige, temperamentvolle Shirley von einst gibt es schon lange nicht mehr. In dieser nicht gerade berauschenden Stimmung platzt die Einladung ihrer Freundin Jane: Shirley soll sie nach Griechenland begleiten. Und zwei Wochen Freiheit in der Sonne des Südens – und der Grieche Costas – genügen, um aus ihr wieder eine Frau voller Lebenslust zu machen, die von ihrem Mann nicht wiedererkannt wird.

13. März 2020 - 08:31

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.