zeichnen

bild zu geschichte

ich zeichne eine goldene prinzenkrone mit sieben zacken, auf denen sieben rote kirschen stecken. unter die prinzenkrone zeichne ich einen kobboihut mit lilafarbenem sturmband.

text:

eukapirates

die piratin schippert gerade durch die niederlande, hat aber bei diesem umwerfenden anblick beschlossen, sobald als moeglich wieder die insel anzusteuern!!! prinzenkrone und kobboihut vereint, noch dazu mit kirschen und sturmband, das kann sie sich nicht entgehen lassen…

24. April 2008 - 11:31

monoblog

gewagte komposition, bin allergisch auf kobbois.

24. April 2008 - 13:13

rittiner & gomez

@monoblog: als jungendliche waren wir sechs sommerlang kobbois und da kommen auch bei uns unterschiedliche gefühle hoch. wir einesamen kuhhirten.

24. April 2008 - 13:27

rittiner & gomez

@monoblog: als jungendliche waren wir sechs sommerlang kobbois und da kommen auch bei uns unterschiedliche gefühle hoch. wir einesamen kuhhirten.

24. April 2008 - 13:27

rittiner & gomez

@monoblog: als jungendliche waren wir sechs sommerlang kobbois und da kommen auch bei uns unterschiedliche gefühle hoch. wir einesamen kuhhirten.

24. April 2008 - 13:27

eukapirates

@mono: auch auf prinzen?

24. April 2008 - 17:02

rittiner & gomez

ein prinz könnte ja auch noch kobboi sein!

24. April 2008 - 19:06

rittiner & gomez

ein prinz könnte ja auch noch kobboi sein!

24. April 2008 - 19:06

rittiner & gomez

ein prinz könnte ja auch noch kobboi sein!

24. April 2008 - 19:06

punk.t

jetzt wird’s spannend: zwei prinzen wären dann zwei kobbois. drei prinzen… wird sich die allergie vermultiplizieren oder verspekulieren?

24. April 2008 - 20:45

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.