zukunft

radio fm

im festlandradio sagte ein astronom, die isla volante sei wie ein planet, auf dem die festlandzukunft bereits stattgefunden hat.

text:

teilen: google+ twitter facebook

mah

astronomen sind berühmt für ihren optimismus. die tatsache, dass sie mit ihrer behauptung, es gäbe planeten auch in anderen sonnensystemen, recht behalten haben, stimmt mich optimistisch.

30. Oktober 2006 - 11:01

monoblog

planeten – sonnensysteme – astronomen hin oder her! das ist jedenfalls ein kofferradio aus den 60er jahren. findi.

30. Oktober 2006 - 13:45

mar

den habe ich von einer inselbesucherin erhalten, voher er den hatte und wie alt er ist weiss ich nicht. ich mag ihn, weil er einzigartig ist.

30. Oktober 2006 - 14:55

monoblog

er IST einzigartig, wirklich 🙂

31. Oktober 2006 - 16:52

HerrK

wetten als der produziert wurde wirkte er als relativ fremdartig.

31. Oktober 2006 - 21:21

logbuch - isla volante » novemberregen

[…] ich bin zu einem gans-essen eingeladen, auf dem tisch steht eine vase mit rosen, aus dem radio schreit sich axel die seele aus dem leib. es ist november und es regnet. […]

8. November 2006 - 18:54

notna la gomez

raidio gaga radio gugu …dada

5. Februar 2007 - 22:33

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.