traum

kunstmuseum thun traum kuhbube

auch piraten träumen und schnarchen, von cowboys und andere ungereimtheiten.

text:

monoblog

ist das jetzt ein cowboy oder ein pirat oder gar ein märchenprinz, welcher da im kunstmuseum thun steht..?

15. Januar 2007 - 18:00

euka

@mono: das erkennt man doch erst, wenn er den hut abnimmt. ich tippe aber in diesem fall auf einen echten feenrich. ist allerdings mal wieder nur so ein gefühl…

15. Januar 2007 - 18:51

mar la gomez

kunstmuseum thun? werde rittiner & gomez wohl einen notizblock schenken müssen, damit sie nicht das teure und rare zeichnungspapier missbrauchen.

15. Januar 2007 - 18:56

martin

ja, ich bin auch dafür, dass er den hut abnimmt. der chapeau der sanddünen, sozusagen.

15. Januar 2007 - 20:56

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.